• Dein wirbeliger Jahresrückblick 2021
    mit Laura

    Meld dich an zum Online-Workshop 3./4.12.2021!

    ~ Farben sammeln für den Winter ~

     

    Jetzt ist es Zeit, Farben zu sammeln,
    das Licht einzufangen,
    einen guten Platz zu finden für die Früchte.
    Die Fülle im Loslassen entdecken!

    Wann: Freitag 03.12. 16-20.30 Uhr & Samstag 04.12. 10-14.30 Uhr
    (Falls du interessiert bist, jedoch nur am Freitag Abend dabei sein könntest, schreib mir gerne eine E-Mail.)
    Wo: Online (Zoom)
    Kosten:
    15-70€ nach Selbsteinschätzung. Doch Geld soll kein Hindernis sein, wenn du teilnehmen magst.
    Fragen? Mail an ullmann.laura@posteo.de

    In diesem Seminar wirst du mit den Lebenswirbeln eine alternative Möglichkeit kennenlernen, auf dein Leben zu blicken – eine, die dich unterstützt, zu erkennen, zu benennen und zu kommunizieren, was du liebst, was dich inspiriert, was dich lebendig sein lässt.

    Mit dieser neuen Möglichkeit das eigene Leben zu erzählen, bist du eingeladen auf dein Jahr 2021 zurückzuschauen und deine großen und kleinen Lebendigkeits-Momente einzufangen und damit Farben zu sammeln für den Winter und für das kommende Jahr: 

     

    Was waren diejenigen Momente, in denen du dich besonders lebendig oder berührt gefühlt hast, die dein Herz zum Singen gebracht haben?


    Doch es geht auch darum, auf diejenigen Momente zu schauen, in denen du dich wenig lebendig gefühlt hast und vielleicht großen Schmerz, Wut oder Trauer erlebt hast. Denn auch sie können wichtige Schätze beinhalten und uns Hinweise geben, was uns eigentlich wichtig ist: Wenn wir der Zündschnur zu ihrem Kern zurückfolgen, können wir auch hier vielleicht das finden, was uns eigentlich wichtig ist, was eigentlich lebendig sein und leuchten will.

    • Was sind deine Lebensenergien, die sich wie bunten Fäden (statt einem roten Faden) durch dein Leben ziehen und Kraftquellen deiner Lebendigkeit sind? 

    • Was ist das, was dich im Kern ausmacht? 

    • Welche Gaben fließen durch dich in die Welt? 

    • Und wie haben sie sich im letzten Jahr ausgedrückt? 

    • Und wie wollen sie vielleicht zukünftig in dir und in deinem Leben erblühen?

    Es erwartet dich eine Reise der kreativen Selbstreflexion, in der du mal ganz für dich, mal in Kleingruppen und mal großen Runde Online & Offline durch dein Jahr 2021 wirbeln wirst =)

    Ich freue mich auf dich!
    Laura

    Laura

    Mit-Hüterin der Lebenswirbel
    Ich durfte Pierre Lischke, der die Idee der Lebenswirbel in die Welt gebracht hat, vor einigen Jahren kennenlernen. Mit den Lebenswirbeln hat er mir eine neue Perspektive geschenkt, die mir damals und seither immer wieder eine neue Art und Tiefe eröffnet über mich selbst, das Leben und Lebendigkeit zu denken und zu sprechen. Und mich damit unterstützt, mehr und mehr meinen stimmigen Wirk-Platz in der Welt zu finden und Schritt für Schritt meinen Herzensweg zu gehen.

    Unsere Wege kreuzten sich seither immer wieder und heute hüte ich mit ihm gemeinsam das Lebenswirbel Wesen, arbeite mit ihm zusammen und darf dazu beitragen, dass die Idee der Lebenswirbel in mehr Ohren und Herzen Einzug erhält. Vielleicht ja auch in Deins?!
     
    Ich bin Laura und selbst Lauschende, Suchende und Findende, wenn es darum geht den eigenen Herz zu folgen. Doch was bedeutet das eigentlich, dem eigenen Herzen zu Folgen? Wie sieht ein selbstbestimmtes Leben aus? Und welchem Kompass folge ich dabei? Was gibt mir Orientierung auf diesem Weg?

    Es ist mir ein Herzensanliegen, Menschen darin zu unterstützen antworten auf diese Fragen zu finden und ihr Lebensweg selbstbestimmt zu gehen und zu gestalten.
    Ich habe das BeRUFung?! mit zwei Freund*innen ins Leben gerufen, mit dem wir ebenfalls junge Menschen darin begleiten, ihre Vision für einer lebensfördernden Zukunft zu finden und zu leben. BeRUFung?!
    Alle Beiträge
    ×
    ×
    .